TQdigital - Kaufmann/-frau für Büromanagement

Die TQdigital unterstützt Sie beim Einstieg in den Beruf Kaufmann/-frau für Büromanagement und gibt Ihnen die Chance auf einen höher qualifizierten Arbeitsplatz. Überschaubare Lernphasen durch fachspezifische Ausrichtung der einzelnen Module, ermöglichen ein flexibles Lernen.

Diese Weiterbildung kann durch einen Bildungsgutschein und das Qualifizierungschancengesetz gefördert werden. Sprechen Sie bezüglich der Finanzierungsmöglichkeiten mit Ihrem persönlichen Berater.

Schrittweise zum anerkannten Berufsabschluss

Die TQdigital Kaufmann/-frau für Büromanagemen richtet sich an Beschäftigte und Arbeitsuchende, die sich weiterqualifizieren wollen und/oder einen anerkannten Berufsabschluss anstreben. Jedes Modul ist in sich abgeschlossen, die Weiterführung nach jedem Modul möglich, aber kein Muss.

Bei erfolgreicher Kompetenzfeststellung erhalten Sie nach jedem Modul ein Zertifikat inklusive Kompetenzfeststellungsergebnis, das bundesweit anerkannt ist. Nach erfolgreichem Abschluss aller Module können Sie sich zur Externenprüfung bei der zuständigen IHK anmelden.

Lernmethode

Mit TQdigital qualifizieren Sie sich live via Internet und wechseln zwischen Arbeiten im virtuellen Klassenzimmer, selbständigem Lernen und E-Learning. Online-Dozenten vermitteln fachtheoretische Inhalte in kleinen Sequenzen, geben praxisnahe Aufgabenstellungen, kontrollieren den Lernfortschritt und stehen für Fragen zur Verfügung. Zusätzliche Lernprozessbegleiter unterstützen Sie direkt vor Ort.

TQdigital-Module: Kaufmann/-frau für Büromanagement

Modul 1: Informationsverarbeitung

Inhalte: Informationsmanagement, -verarbeitung, -beschaffung, Umgang mit Informationen, Kommunikation, Rechtsformen, und Organisations-strukturen, Datenschutz und Datensicherheit
Beginn: 01.07.2019
Dauer: 17 Wochen, davon 5 Wochen im Unternehmen

Modul 2: Rechnungswesen

Inhalte: Kaufmännische Steuerung, Finanzbuchhaltung, Kosten- und Leistungsrechnung, Controlling, laufende Buchführung, betriebliche Kalkulation
Beginn: 04.11.2019
Dauer: 17 Wochen, davon 5 Wochen im Unternehmen

Modul 3: Büroorganisation

Inhalte: Bürowirtschaftliche Abläufe, Koordinations- und Organisationsaufgaben, Sekretariatsführung, Terminkoordination und Korrespondenz, Reise- und Veranstaltungsorganisation, Öffentlichkeitsarbeit, Anwenden einer Fremdsprache
Beginn: Termine 2020 folgen
Dauer: 16 Wochen, davon 5 Wochen im Unternehmen

Modul 4: Auftragsverarbeitung

Inhalte: Kundenbeziehungsprozesse, Auftragsbearbeitung und -nachbearbeitung, Marketingaktivitäten, Kundenbindung und Kundenbetreuung
Beginn:
Termine 2020 folgen
Dauer:
16 Wochen, davon 5 Wochen im Unternehmen

Modul 5: Beschaffung

Inhalte: Beschaffung von Material und externen Dienstleistungen, operativer / strategischer Einkaufsprozess, Anwenden einer Fremdsprache
Beginn: 02.09.2019
Dauer: 16 Wochen, davon 5 Wochen im Unternehmen

Modul 6: Personalwirtschaft

Inhalte: Personalbezogene Aufgaben, Personalsachbearbeitung, Personalbe-schaffung und -entwicklung, arbeits-, sozial-, und tarifrechtliche Vorschriften
Beginn: Termine 2020 folgen
Dauer: 16 Wochen, davon 5 Wochen im Unternehmen

Ort

Unsere Angebote führen wir in ganz Baden-Württemberg, der Pfalz und dem Saarland durch. Diese Weiterbildungen bieten wir aktuell in Heidelberg, Heilbronn, Karlsruhe, Ludwigsburg, Ulm und Villingen-Schwenningen an. Weitere Standorte sind in Planung. Bei Interesse nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir finden gemeinsam mit Ihnen eine Lösung.

Qualität ist uns wichtig

Diese Massnahme ist nach AZAV zertifiziert.

Information und Anmeldung


Für Sie vor Ort - immer ganz nah.

Das Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V. engagiert sich seit über 45 Jahren für die berufliche Aus- und Weiterbildung, Qualifizierung und Umschulung von Beschäftigten und Arbeitsuchenden. Mit rund 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in drei Bildungszentren und 50 Niederlassungen sind wir in allen Regionen Baden-Württembergs aktiv. Unsere Angebote werden von der BBQ Bildung und Berufliche Qualifizierung gGmbH, ein Unternehmen des Bildungswerks, umgesetzt. Wir arbeiten eng mit den Arbeitgebern Baden-Württemberg und der regionalen Wirtschaft zusammen – daher finden alle unsere Angebote direkt im Betrieb statt.